Wir freuen uns über Ihre Unterstützung

Helfer
Bildrechte: pixabay.com

Wie wir unsere Arbeit finanzieren:

Der Lorenzer Laden ist ein von Kirchensteuermitteln weitgehend unabhängiges Projekt, das vom Trägerverein Lorenzer Laden e.V. betrieben wird.

Seit 2. November 2020 ist der gesamte Lola wieder zurück im Lorenzer Pfarrhof. 

Der Umzug war mit viel Arbeit und Kosten verbunden. Deshalb wollen wir uns an dieser Stelle aufrichtig für alle Spenden bedanken, die uns hierbei so wundervoll unterstützt haben. Es war uns eine große Hilfe!

Nun hat die Pandemie und notwendige Abstandsregeln verhindert, dass unsere neuen Räumlichkeiten wirklich mit Leben gefüllt werden konnten.
Wir bedanken uns ganz besonders bei der Kirchengemeinde St. Lorenz, die uns während dieser Zeit zusätzliche Räume zur Verfügung gestellt hat. Ohne diese Möglichkeit hätten Veranstaltungen und viele Gottesdienste nur online stattfinden können.
So konnten wir uns präsent treffen und hybrid feiern (zusätzlich von zu Hause zuschalten).

Wir wollen nun nach und nach unsere Räume mit neuem Leben füllen, neue Konzepte entwickeln, neue Leute einladen, die mit uns neu denken, hoffen, handeln und Glaube lebendig werden lassen.

Deshalb freuen wir uns für unseren Neustart weiterhin auf Spenden, aber auch auf neue Mitglieder. 

An dieser Stelle Danke an all unsere Vereinsmitglieder, die den LoLa handlungsfähig halten durch ihre regelmäßigen Beiträge. 

Was Sie tun können:

Aufgrund der Gemeinnützigkeit des Trägervereins können Sie Spenden und Mitgliedsbeiträge steuerlich geltend machen.

Unsere Bankverbindung:

Commerzbank, IBAN: DE76 7604 0061 0516 7093 00, BIC: COBADEFFXXX

finden Sie außerdem ein Spenden- bzw. Beitrittsformular zum Ausdrucken.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!